Sport

Erstellt: Donnerstag, 26. Juni 2014

Bewegung ist ein elementarer und unverzichtbarer Bestandteil unseres Schullebens. Als einziges Bewegungsfach leistet der Sportunterricht seinen spezifischen Beitrag für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, dazu gehören unter anderem Fairness, Toleranz, Teamgeist, Mitverantwortung und Leistungsbereitschaft. Wir unterrichten in allen Jahrgangsstufen koedukativ.
Unser Sportunterricht ist inhaltlich, methodisch und vom Umfang her so aufgebaut, dass alle Kinder der Schule erreicht und motiviert werden sollen. Zugleich berücksichtigen wir, dass nicht alle Kinder gleichermaßen sportlich talentiert sind. Durch abwechslungsreiche Angebote im Sportunterricht versuchen wir auch sportdistanzierte Kinder zu motivieren und ihr Interesse für ein möglichst lebenslanges Sporttreiben zu wecken.

Ergänzend zum Klassenunterricht bieten wir diverse sportliche Neigungsgruppen (Fußball, Handball, Powerball, Tanzen, Frühschwimmen, Ringen und Raufen, Spiel und Sport) an und beteiligen uns rege und regelmäßig an Schulwettkämpfen. Im außerschulischen Bereich arbeiten wir auch klassen- und jahrgangsübergreifend, koedukativ und vereinzelt mit dem VfL Tegel zusammen.

Unsere Erfolge bei Wettkämpfen des Jahres 2016:
urkunde 50urkunde 3000

Urkunde HandballUrkunde Handball2

Urkunde Handball3 Urkunde Schwimmen

drumbo cup urkunde schwimmen2

urkunde staffeltag1 urkunde staffeltag2

Urkunde Turnen Urkunde Turnen2